Lizenzantrag für Düsseldorf (Bayer Giants 14.03.08)
Geschrieben von Peter R.   
Freitag, 14. März 2008

Nach der Gründung der "Giants Düsseldorf GmbH" werden die Gesellschafter um Otto Reintjes und Treuhänder Dr. Schröder Frerkes von der Düsseldorfer Anwaltskanzlei Bird & Bird, die den gesamten Gründungsprozess betreut, am heutigen Freitag (14. März 2008) den Lizenzantrag für den Spielbetrieb in der Basketball Bundesliga einreichen.

Damit steht fest, dass der TSV Bayer 04 Leverkusen die Übertragung der Erstligalizenz auf die "Giants Düsseldorf GmbH" bei der Basketball Bundesliga beantragt.

In Absprache mit der Stadt Düsseldorf ist das Burg-Wächter Castello in Düsseldorf-Reisholz als Spielort des Bundesligaklubs vorgesehen, aber auch die Philipshalle sowie der ISS DOME sind im Lizenzantrag als mögliche Spielhallen aufgeführt.

Die weiteren Gesellschafter und Partner der "Giants Düsseldorf GmbH" werden Anfang Mai vorgestellt. Wann der Name für das Bundesliga-Team bekannt gegeben werden kann, ist derzeit noch nicht abzusehen.

Quelle: Homepage Bayer Giants